Destiny 2: So beheben Sie den Termite-Fehlercode

Unser Leitfaden hilft Ihnen, den Termiten-Fehlercode in Destiny 2 zu knacken.

Destiny 2 ist da und hat es in sich, und Bungie bringt alle zwei Wochen Hotfixes für PC und Konsole heraus, aber manchmal bringen diese Updates auch Fehler mit sich. Der neueste Fehlercode, der auftaucht, ist der Termite-Fehler, der Spieler derzeit daran hindert, online zu gehen. Anders als in der Beta gibt es eine Möglichkeit, den Termite-Fehler von Destiny 2 auf dem PC zu beheben.

Was ist der Termite-Fehler in Destiny 2?

Der Termite-Fehler tritt auf, wenn Spieler versuchen, sich bei Destiny 2 anzumelden. „Der Download der Konfigurationsdateien von den Bungie-Servern ist fehlgeschlagen, bitte versuchen Sie es erneut“, lautet der Code. Im Moment tritt der Termite-Fehler auf, nachdem der Hotfix 1.0.7.1. über den Blizzard Launcher heruntergeladen wurde.

So beheben Sie den Termiten-Fehler von Destiny 2

Blizzard hat auf seiner Blizzard-App eine Eilmeldung veröffentlicht, die sich mit dem Termite-Fehler in Destiny 2 PC befasst. Die Meldung lautet:

„Wenn ihr nach dem Hotfix 1.0.7.1 TERMITE-Fehler auf eurem Destiny 2 PC feststellt, benutzt bitte das Scan- und Reparaturtool in der Blizzard Battle.net-Applikation, indem ihr auf das Dropdown-Menü „Optionen“ > Bildschirm „Scan und Reparatur Destiny 2″ klickt.“

Ihr könnt das Dropdown-Feld „Optionen“ ganz einfach finden, indem ihr auf das Destiny 2-Symbol in der Seitenleiste klickt und nach der Stelle sucht, an der „Optionen“ unter dem Destiny 2-Titel steht. Klicken Sie auf die Option „Scannen und Reparieren“ und dann auf „Scan starten“. Diese Überprüfung kann einige Zeit in Anspruch nehmen, aber sobald sie abgeschlossen ist, sollten Sie Destiny 2 wieder starten können, ohne dass der Termite-Fehlercode auftritt.

Lizenzen wiederherstellen

Eine weitere Methode, die Sie versuchen können, um den Fehlercode Termite Destiny 2 zu beheben, ist die Wiederherstellung von Lizenzen. Mit dieser Methode werden alle Spiele, Add-ons und DLC-Lizenzen, die Sie für Ihr PSN-Konto haben, erfolgreich wiederhergestellt. Hier ist, was Sie tun müssen:

Schritt 1: Schalten Sie Ihre PS4 ein und gehen Sie in den Bereich Einstellungen.

Schritt 2: Klicken Sie auf PlayStation Network > Kontoverwaltung > Lizenzen wiederherstellen.

Schritt 3: Klicken Sie auf Wiederherstellen, um Ihre Aktion zu bestätigen. Starten Sie anschließend Destiny 2, um zu überprüfen, ob der Fehlercode Termite noch immer auftritt.

Ihre Konsole zurücksetzen

Sie können auch versuchen, Ihre Konsole zurückzusetzen, um den Destiny 2 Fehlercode Termite zu beheben. In diesem Teil erfahren Sie, wie Sie Ihre Xbox One und PS4 neu starten können.

Xbox One

Bevor Sie Ihre Xbox One zurücksetzen, vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Spiele online synchronisiert und gesichert sind, da dieser Vorgang sie möglicherweise aus dem lokalen Speicher der Xbox One löschen kann. So wird die Xbox One zurückgesetzt:

Schritt 1: Drücken und halten Sie die Power-Taste auf der Vorderseite der Xbox-Konsole, bis sie sich vollständig ausschaltet.

Schritt 2: Ziehen Sie den Netzstecker auf der Rückseite der Xbox. Haltet den Netzschalter an der Xbox ein paar Mal gedrückt, um sicherzustellen, dass keine Batterie mehr vorhanden ist.

Schritt 3: Setzen Sie den Power Brick ein und warten Sie, bis das Licht am Power Brick von weiß auf orange wechselt.

Schritt 4: Öffnen Sie die Xbox wie gewohnt und überprüfen Sie, ob der Termite-Fehlercode beim Starten von Destiny 2 immer noch angezeigt wird.

PS4

Schritt 1: Schalten Sie die PlayStation 4 vollständig aus.

Schritt 2: Nachdem die Konsole vollständig geschlossen ist, ziehe das Netzkabel an der Rückseite der Konsole ab.

Schritt 3: Lass die Konsole mindestens ein paar Minuten lang ausgesteckt.

Schritt 4: Schließen Sie das Netzkabel wieder an die PS4 an und schalten Sie die Konsole wie gewohnt ein.

Schritt 5: Starten Sie Destiny 2 erneut, um zu überprüfen, ob der Fehler behoben ist.

 

Veröffentlicht in Spielen von admin